?
Danke für Ihre Anfrage. Wir werden uns so bald wie möglich bei Ihnen melden.
News / 13.11.2019

Mehr Subventionen

Das neue Energiegesetz wurde der Stimmbevölkerung auch mit dem Versprechen verkauft, dass die Subventionen für die Neuen Erneuerbaren 2022 auslaufen. Es verwundert deshalb nicht, dass die Solar-Subventionsjäger jetzt für Stimmung sorgen.

Artikel lesen

News / 08.11.2019

Was heisst CO2-neutral?

Die Schweiz soll – je nach Partei – bis 2025, 2030 oder 2050 CO2-neutral werden, also kein CO2 aus fossilen Quellen mehr emittieren. Wie macht man das? Der Energieclub Schweiz hat nachgerechnet.

Artikel lesen

News / 04.11.2019

Antworten jetzt!

Carlo Schmid war 12 Jahre Präsident der Elektrizitätskommission ElCom. Nun gibt er das Amt ab. Im Interview mit der Schweizerischen Gewerbezeitung benennt Carlo Schmid die aktuellen Problemen der Schweizer Energiepolitik.

Artikel lesen

News / 29.10.2019

Zielkonflikt

Die SP fordert vehement einen Ausbau der Solarkraft. Nationalrat Roger Nordmann hat dafür eigens ein Buch geschrieben. Weil Strom aus Photovoltaik nur unregelmässig anfällt, schlägt Nordmann den Bau von Gaskraftwerken vor. Gleichzeitig strebt man eine umfassende Dekarbonisierung an. Der Zielkonflikt wird damit augenscheinlich.

Artikel lesen

News / 27.10.2019

Viel teurer

Strom aus neuen Erneuerbaren wird günstiger. Das ist aber nur die halbe Wahrheit. Denn die Kosten für das Gesamtsystem werden nicht beachtet. Teuer ist insbesondere die Behebung der Netzengpässe.

Artikel lesen

News / 26.10.2019

Speicherreserve

Die vom Volk abgesegnete Energiestrategie 2050 wird die Selbstversorgungssicherheit der Schweiz zusehends schmälern. Eine strikte Dekarbonisierung wird das Problem zusätzlich massiv verschärfen. Die vorgeschlagenen Lösungen des Bundes reichen nicht.

Artikel lesen

News / 25.10.2019

Obsoletes Energiegesetz?

Nachdem Bundesrätin Simonetta Sommaruga im Namen des Bundesrates erklärt hat, dass die Schweiz bis 2050 CO2-frei leben und wirtschaften soll, ist das Energiegesetz eigentlich vom Tisch.

Artikel lesen

News / 25.10.2019

Subventionen

"Die Subventionen laufen aus", sagte die verantwortlichen Bundesrätin vor der Abstimmung über das neue Energiegesetz. Die heute verantwortliche Bundesrätin will das Gegenteil: Die Subventionen sollen weiterfliessen.

Artikel lesen

News / 25.10.2019

Energiereligion

In einem lesenswerten Gastkommentar in der NZZ, bringt es der bekannte Ökonom Silvio Borner auf den Punkt: Die Schweizer Energiewende ist auf dem Holzweg. Insbesondere wird Solarenergie massiv überschätzt bzw. die Kosten der Solarenergie unterschätzt.

Artikel lesen

News / 25.09.2019

Wer glaubt noch an Geothermie?

Geothermie und die Schweiz - das sind bis heute keine Freunde. Trotzdem hält der Bund an der Geothermie fest und investiert weitere Millionen. Kein Wunder: Er benötigt für die gesetzlich verbotene Kernkraft zwingend einen Ersatz.

Artikel lesen