?
Danke für Ihre Anfrage. Wir werden uns so bald wie möglich bei Ihnen melden.
News / 23.05.2020

Flaute

Dass Windenergie nichts zur Versorgungssicherheit beiträgt ist bekannt. In Deutschland zeigen die Ausschreibungen für neue Erneuerbare nun auch vermehrt, dass es der Windenergie zunehmend auch an Akzeptanz mangelt.

Artikel lesen

News / 21.05.2020

Revidiertes Wasserrechtsgesetz

Für einmal gute Neuigkeiten aus Bern. Der Bund setzt das revidierte Wasserrechtsgesetz anfangs Juli in Kraft. Damit stärkt er die Rechtssicherheit für Investitionen in die heimische Wasserkraft.

Artikel lesen

News / 12.05.2020

Angebliches Atomwunder

Ein Artikel im Bobachter suggeriert ein Atomwunder. Trotz Abschaltung von Mühleberg fehle offensichtlich kein Strom. Für den Beobachter ist deshalb klar, dass die "Versorgungslücke" nicht existiert. Eine Fehleinschätzung.

Artikel lesen

News / 09.05.2020

Offenheit

In einem lesenswerten Blogbeitrag plädiert Patrick Dümmler von der Denkfarbrik Avenir Suisse für mehr Offenheit in der Energiepolitik.

Artikel lesen

News / 22.04.2020

Kollektive Verantwortungslosigkeit

Das Ende der ersten Welle der Corona-Pandemie zeichnet sich ab. Damit wagen sich auch erste Exponenten an eine Manöverkritik.

Artikel lesen

News / 22.04.2020

Sondermillionen für Solar

Die Solarlobby ist geschickt auf den Corona-Zug aufgesprungen. Das BFE stellt Extrageld im Umfang von 46 Millionen Franken zur Verfügung.

Artikel lesen

News / 18.04.2020

Der Wind solls richten

Wenn die Kernkraft wegfällt, ist die Stromversorgung im Winter in Gefahr. Dieses Problem ist jetzt auch in der Politik angekommen. Die richtigen Schlüsse allerdings lassen noch auf sich warten.

Artikel lesen

News / 15.04.2020

Regulatorische Spielräume

Im Rahmen der Revision des Stromversorgungsgesetzes will das UVEK regulatorische Spielräume einrichten. Auf diese Weise, so die Hoffnung, wird die Innovation angekurbelt.

Artikel lesen

News / 14.04.2020

Es bleibt teuer

Das Beispiel Deutschland zeigt: Beim Strom werden Preisaufschläge umgehend an die Konsumenten weitergegeben. Die Weitergabe von Preisreduktionen umgekehrt lässt meist auf sich warten.

Artikel lesen

News / 12.04.2020

Ausgebremst?

Corona verhindert aktuell CO2-Emissionen. Gut möglich aber, dass mittelfristig der Umbau des Energiesystems gebremst wird. Darum wird bereits Geld gefordert.

Artikel lesen